Impressum

adMeyerArt.de
Christian Meyer-Pedersen
Auf dem Sande 1
20457 Hamburg

040 646 645 81

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Gesetzliche Datenschutzbestimmungen:
Unsere Internet-Seiten halten sich an die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen des Bundesdatenschutz-Gesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Danach ist die Datenverarbeitung und -nutzung zulässig, wenn das BDSG oder eine andere Rechtsvorschrift sie erlaubt oder wenn der Betroffene ihr zugestimmt hat.

adMeyerArt.de Christian Meyer-Pedersen Auf dem Sande 1 20457 Hamburg

cmp [at] admeyer [dot] de 040 646 645 81

Haftungshinweis:  Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Gesetzliche Datenschutzbestimmungen: Unsere Internet-Seiten halten sich an die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen des Bundesdatenschutz-Gesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Danach ist die Datenverarbeitung und -nutzung zulässig, wenn das BDSG oder eine andere Rechtsvorschrift sie erlaubt oder wenn der Betroffene ihr zugestimmt hat.

Keine Abmahnung OHNE Kontakt! Im Falle von wettbewerbsrechtlichen, domainrechtlichen, urheberrechtlichen oder ähnlichen Problemen bitten wir Sie, uns zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreite und Kosten bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit Christian Meyer-Pedersen wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

No legal action WITHOUT prior contact! In the case of competition, domain, copyright law or similar legal conflicts, we ask you to contact us in advance to avoid unnecessary litigation and costs. A lawyer’s note of fees for a written warning without previously contacting Christian Meyer-Pedersen will be dismissed as unfounded due to duty of mitigation.